Historie

Adanti ist bereits seit 40 Jahren als Importeur luxuriöser, handgefertigter italienischer Schuhe tätig. In all diesen Jahren hat das Unternehmen einen soliden Ruf erworben, der auf Qualität und Leidenschaft für Luxus und trendigen Laufkomfort beruht. Durch die konsequente Entscheidung für den Vertrieb anhand einer ausgewählten Anzahl an Fachgeschäften konnte Adanti von Anfang an ein hohes Maß an Exklusivität garantieren. Und das ist bis heute so geblieben.

Der aktuelle Inhaber, Marcel Koppen, hat das Unternehmen 1994 übernommen. Er verfügt über umfangreiche Erfahrungen im Design und Verkauf exklusiver Schuhe. Als Spross einer Familie von Schuhverkäufern erlernte er das Handwerk bereits in der 4. Generation, unter anderem bei Clarks in Großbritannien und als Modelleur beim renommierten italienischen Hersteller Mauro Teci. Mit diesem technischen Wissen an Bord war er folglich in der Lage, selbst Kollektionen zu bilden.

Im Laufe der Jahre hat sich Adanti immer internationaler orientiert. Zum Marken-Portfolio wurden verschiedene A-Marken hinzugefügt, um der kritischen Nachfrage der Konsumenten gerecht zu werden. Nach dieser Erweiterung war es ein logischer Schritt, den Namen in Gruppo Adanti zu ändern. Gruppo Adanti investiert fortwährend in Wissen, Weiterbildung und bedingungslose Fachkompetenz.